-

Brunnen Fuente de la Mora

Gegenüber des Compas de Consolación befindet sich der Brunnen Fuente de la Mora, der seinen Namen einer lokalen Legende verdankt, die besagt, dass sich ein christlicher Kapitän während der Belagerungsmonate von La Mota in eine Maurin, namens Cava, verliebte, die zum Brunnen ging, um Wasser zu holen. Es ist der alte Standort des Marktes, in dessen Umgebung der Glanz der Gebäude der Straße Real zur Schau gestellt wird. Dabei heben sich besonders die hervor, die aus dem ersten Drittel des 20. Jahrhunderts erhalten sind und der Typologie der Architektur von Llanillo entsprechen.


spain
Escuchar audioguía: 

uk
Listen Audioguide: 

germany
Hören Audioguide: 

france
Écouter Audioguide: